Just Smile

Agenda

 

Anet Corti

Anet Corti

 

Samstag, 25. Februar 2017, 20:00 Uhr

Theater – und Kongresssaal Grindelwald

‚OPTIMUM‘ bis zum bitteren Maximum Optimiere dich selbst!
Dieser Herausforderung stellt sich Anet Corti in ihrem neuen Programm.
Mittelmass macht keinen Spass! Was wir wollen, ist im Minimum das Optimum.

Frühförderung, aufspritzen, therapieren, powernappen,akademisieren …
und zwar politisch korrekt, glutenfrei und möglichst viersprachig.
Wie gehen wir um mit diesem Optimierungswahn, den Geräten,
die smarter sind als wir selbst, und der ewigen Updaterei?
Wie schaffen wir den Spagat zwischen digitaler Vorstellung und analoger Realität?

Anet Corti und ihre Bühnenfiguren präsentieren einen temperamentvollen
Abend rund um das rastlose Streben nach Perfektion.
Ein Abend voller Wortwitz, Slapstick und Brain-Scanning. Garantiert offline, dafür 100% 3-D.

Text: Anet Corti, André Küttel
Regie: Fabienne Hadorn, Dominique Müller

Tickets
anetcorti.ch

Schertenlaib & Jegerlehner

Schertenlaib & Jegerlehner

 

Freitag, 10. März 2017, 20:00 Uhr

Grindelwald, Griwa Congress Center


Zunder

Lieder, Geheul und haarsträubende Tempowechsel

Schertenlaib und Jegerlehner praktizieren weiter ihren entrückten, subversiven, harten Heimat-Groove, frönen ihrer Liebe zur melodiösen, schrägen Kurzgeschichte und zur Langeweile, singen aus der Nische, hauen auf den Putz und schlagen Funken. Sie brennen leicht, wie Zunder, und legen Lunte. Die Zukunft kommt ihnen entgegen. Ihr Spiel ist nicht aus.

Sie spielen sich nichts vor, sie führen sich auf und suchen den Rhythmus der Zeit zwischen den Aggregatszuständen Blühen, Verwelken und Mähen. Fühlen sie sich unverstanden, üben sie den Paartanz.

Sie scheitern an den antiken Tugenden: Klugheit, Tapferkeit, Mässigung, Gerechtigkeit. Sie stehen zur Verfügung und suchen nach Worten, Taten und Dingen. Sie haben genug Vorrat, um zu bleiben.

Tickets
www.schertenlaibundjegerlehner.ch

Tickets


Lageplan

Galerie